Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Motten rasch bekämpfen

Den Hauptschaden an Textilien und Stoffen verursachen die Larven – durch den Fraß entstehen Löcher und kahle Stellen. Kleider sind durch Schweiß- und Schmutzrückstände ein besonders beliebtes Ziel, aber auch Teppiche werden häufig befallen. Selbst bei Lebensmitteln, welche längerfristig gelagert werden (z. B. Weihnachtsgebäck und Kakaoprodukte), ist ein Mottenbefall nicht auszuschließen – eine rasche Bekämpfung der Motten ist daher unumgänglich!

Als Motten bezeichnet man umgangssprachlich Nachtfalter; im engeren biologischen Sinn handelt es sich dabei um Kleinschmetterlingsfamilien. Motten gibt es in vielen verschiedenen Arten. Zu den bekanntesten und am häufigsten auftretenden Motten zählen die Lebensmittel- und die Kleidermotten. Weitere Unterarten sind beispielsweise Mehlmotten, Wachsmotten, Sackträgermotten uva.

» Hotline: 0800 20 30 88

Schädlingsbekämpfung - Kammerjäger vor Ort in ganz Österreich